Anmelden
EAH Jena > Deutsch (Deutschland) > Studium > SchülerExpress SchülerExpress

 
​​Schülerexpress.jpg

SchülerEx​press

Sie interessieren sich bereits für ein Studium an der EAH Jena? Außerdem möchten Sie gern die Stadt, das Leben und die Leute dort kennenlernen? Dann schauen Sie doch mal, ob der SchülerExpress etwas für Sie sein könnte. Hier erhalten Sie die Möglichkeit als Schüler der gymnasialen Oberstufe innerhalb einer Projektfahrt, Jena nicht nur als Hochschulstadt, sondern auch als Kultur- und Wirtschaftsstandort zu entdecken. Unser SchülerExpress ist gleichermaßen an interessierte Schüler und Lehrer gerichtet, die unsere Hochschule und die Stadt Jena im Rahmen einer Exkursion zur Studienorientierung nutzen möchten.

Der SchülerExpress wird ganzjährig auf Anfrage durchgeführt.

Wir freuen uns, Sie an unserer Hochschule begrüßen zu dürfen!

​​

Feedback zum ​"SchülerE​​xpress"

Wir möchten uns jedenfalls auf diesem Weg nochmals ganz herzlich für diese Super-Planung bedanken. Es hat uns wirklich sehr gut gefallen und der Einblick in ein eventuell mögliches Studentenleben wurde super gewährleistet. Auch die Stadt Jena konnten wir ganz gut kennenlernen. Und die Krönung war das Grillen im Paradies​.

​Frau Kandziora vom Ferdinand-Sauerbruch-Gymnasium Großröhrsdorf
​​​

Sie haben Ihre Erfahrungen sehr gut und sehr konkret zum Ausdruck gebracht. Sie haben genau das angesprochen, auf was es im Studium ankommt. Der Besuch an Ihrer Fachhochschule ist sehr gut angekommen. Für die sehr gute Organisation und Durchführung möchte ich mich auch im Namen der anderen Lehrer und natürlich auch der Schüler ganz herzlich bedanken.

Frau Tetzlaff vom Ulf-Merbold-Gymnasium Greiz
​​​

Meine Kolleginnen haben mich darüber informiert, dass am 31. Mai alles sehr gut geklappt hat. Sowohl inhaltlich als auch organisatorisch. Daher an dieser Stelle ganz lieben Dank an Dich für die tolle Vorbereitung! Die positive Rückmeldung gab es auch seitens der Lehrer.

Herr Canis, Projekt SKATinG
​​​

Ein ganz großes Dankeschön an Alle, die das Programm mitgestaltet, organisiert und schließlich super durchgeführt haben. Es waren alle 5 Module interessant, auch die Lehrer waren sehr angetan und haben nur Positives berichtet. Die Zeitspanne von 1h fand ich gut und ausreichend und durch den Wechsel konnten sich die Schüler 3 Module ansehen. Es hat alles bestens geklappt. Also an Alle nochmal ein großes Dankeschön und dann bis zum nächsten Mal, wenn wir wieder mit unseren 10. Klassen zu euch kommen.

Frau Orlamünder vom Friedrich-Schiller-Gymnasium Zeulenroda​
​​​
Ihr​ Ansprechpartner
 
 
 
Ansprechpartner auswählen