Anmelden
EAH Jena > Deutsch (Deutschland) > Hochschule > Klimastation Klimastation

 

Klimastation


Die klimatologische Messstation an der Ernst-Abbe-Hochschule Jena wurde im Juni 1999 in Betrieb genommen. Seitdem wird hier das lokale Klima registriert. Die aktuellen Daten sowie zahlreiche Informationen zur Messtechnik werden im Internet präsentiert. Die Station konnte mehrfach erweitert werden. Inzwischen werden folgende Klimagrößen erfasst:

  • Lufttemperatur
  • relative Luftfeuchte
  • Niederschlag
  • Luftdruck
  • Windgeschwindigkeit
  • Windrichtung
  • Globalstrahlung
  • UV-A / UV-B
  • Sichtweite
  • Blitzaktivität

 

Alle 10 Minuten werden alle relevanten Messwerte gespeichert. Dies sind 52.000 Datensätze im Jahr.

Ziel des Projektes:

  • Sensibilisierung für das Thema Wetter und Klima. Die aktuellen Klimadaten und verschiedenen Statistiken stehen der Öffentlichkeit, der Stadt Jena und den Medien zur Verfügung.
  • Die Messstation bereichert die Möglichkeiten praxisnaher Lehre an unserer Hochschule. Die Technik oder die Daten sind Bestandteil verschiedenster Praktika auf den Gebieten der Mess- und Sensortechnik  bzw. Informationsverarbeitung.
  • Die Station bietet dem Fachgebiet Gelegenheit, Sensoren im Dauerbetrieb zu untersuchen und mit standardisierten Systemen zu vergleichen. Wegen der unterschiedlichen spektralen Empfindlichkeit einzelner Messverfahren ist vor allem die Strahlungsmessung sehr interessant.
  • Die Klimagrößen sind auch für eine Vielzahl weiterer Messaufgaben und Prozesse von Bedeutung. Entsprechend breit sind die Anfragen zu aktuellen und archivierten Daten von Institutionen, Firmen und Einzelpersonen.